Header 2018

Snow Eventure 2018

Dieses Jahr geht’s ins Skigebiet Ischgl.

 

Durch seine Höhenlage [1400-2872 m] gilt Ischgl als äußerst schneesicher. Die präparierten Pisten in diesem Riesenskigebiet [238 km] sind überwiegend als leicht bis mittelschwer einzustufen. Sehr schön und interessant auch für gute Skifahrer sind die 6-9 km langen Talabfahrten nach Ischgl, die Buckelpisten am Palinkopf und Höllspitzlift, sowie die fast unerschöpflichen Möglichkeiten für Abfahrtstouren, Tief- und Firnschneeabfahrten abseits der Piste. Ein besonderes Highlight ist das neu erschlossene Freeride-Gebiet am Piz Val Gronda mit seinen zahlreichen Abfahrtsvarianten ins Fimbatal.

Unser Haus liegt in der Ortschaft Pfunds, etwa 17 km von der Talstation Samnaun entfernt. Über die Schweizerische Seite gelangen wir zum Skigebiet.

 

Den Flyer mit allen Informationen findest du hier.

 

Es freut sich auf dich,

das KjG SnowEventureteam !

 

Wann?
Samstag,                 10.03.2018 5 Uhr Abfahrt 
Samstag,                 17.03.2018 ca. 22 Uhr

 

Wo?
Österreich 
Pfunds / Ischgl - Samnaun

 

Kosten? 
240€ für KjG- Mitglieder
275€ für Nicht KjG- Mitglieder

 

Zusätzlich:
- Skipass: Erw. 247€ 
  (Kinder unter 17 J.) 148€
- Ausrüstung vor Ort in eigener Verantwortung

 

Team?
Robert Majer

 

Anmeldeschluss?
24.02.2018

Wer ist die Katholische junge Gemeinde?

Die Katholische junge Gemeinde (KjG) ist ein Kinder- und Jugendverband, in dem junge Menschen bei gemeinsamen Aktivitäten christliche Werte leben, lernen sich eine eigene Meinung zu bilden sowie soziale und politische Verantwortung zu übernehmen.
Wir geben Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen Raum, einander zu begegnen, Spaß zu haben, sich weiter zu entwickeln und eigene Zugänge zum Glauben zu finden. In unserem Verband machen wir uns stark für Demokratie, Solidarität und Gerechtigkeit, auch in Kirche und Gesellschaft.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.